Blautherm DUO BE

ARTIKEL 1 VON 24
Zoom
Der Blaubrenner DUO BE Blue efficiency® verbrennt den Brennstoff vollständig und so rückstandsfrei bei einer Flammentemperatur von ca. 1.450 Grad Celsius. Zum Vergleich, bei den Gelbbrennern können maximal 850 Grad Celsius erreicht werden.
Bitte wählen Sie vorerst eine Variante!

Blautherm DUO BE Blaubrenner, auch zum Nachrüsten der HR-Linie (Kabola EcoLine, HR Linie, HR Linie BE)

BlauthermDUO BE Broschüre

pdfBroschüre BlauthermDUO BE (684 KB)

Produkt-ID-Nr.: CE-0045CMKD2350

Die KABOLA BLUE-Serie ist perfekt abgestimmt für den Einsatz an Bord von Schiffen.

Der Blaubrenner DUO BE Blue efficiency® brennt mit einer Flammentemperatur von ca. 1.450 Grad Celsius.und sichert eine vollständige Verbrennung beim Brennstoff. Somit ist derrückstandsfreie, russfreier Betrieb sichergestellt.

Zum Vergleich: Bei den Gelbbrenners können maximal 850 Grad Celsius erreicht werden. Der Blaubrenner von SCHEER ist konzipiert und speziell abgestimmt für die KB Serie EcoLine und eignet sich auch perfekt zur Umrüstung einer bestehenden KABOLA Heiz-Unit aus der HR-Serie.

DDieses Upgrading erfolgt sehr einfach, denn es muss nur der speziell abgestimmte und eingestellte Umrüstbrenner eingesetzt werden. Weitere Veränderungen an den HR-Kesseln benötigen Sie nicht.

  • Blautherm DUO
  • Montage- und servicefreundlich mit Bajonettverschluss
  • Energieeffiziente Duo-Block-Bauweise mit getrennter Auslegung von Ölpumpe und Luftgebläse
  • Energieeffiziente Feuerungsleistung entsprechend Energieeinsparverordnung (EnEV)
  • In ein- und zweistufiger Ausführung erhältlich
  • Geringer Brennstoffverbrauch, bis zu 50% energieeffizienter als andere konventionelle Brenner
  • Externer Verbrennungsluftanschluss möglich.

Unser Beitrag zum innovativen Umweltschutz

Mit der Ersten Verordnung zur Durchführung des Bundesimmissionsschutzgesetzes hat der Gesetzgeber das Ziel gesetzt, dass die Feuerungsanlagen an den verbesserten Stand der Technik anzupassen sind, um den technischen Weiterentwicklungen der letzten Jahre Rechnung zu tragen.

SCHEER-Produkte übertreffen die Vorgaben der neuen Bundesimmissionsschutzverordnung für Kleinfeuerungsanlagen (1. BImSchV) bei Weitem.

 

Innovativ und umweltgerecht

Reine Verbrennung

Die Blaue Heizöl-Flamme des Blautherm® DUO BE ist praktisch geruchs- und rückstandsfrei. Die Brennfunktion läuft erst nach erfolgter Vergasung des Heizöls selbsttätig ab. Damit ist gewährleistet, dass die TÜV-zertifizierte Verbrennung mit der Rußziffer 0,0 erfolgt - kein Brenner brennt reiner!

Die optimale Verbrennung hat umweltverträgliche, extrem niedrige Emissionen. Sie verringert den Heizölverbrauch und verbessert den Wirkungsgrad der Kesselanlage, eine umweltschädigende und wirkungsgradminimierende Verrußung des Kessels bleibt aus.
NOx-Emissionen CO-Emissionen Rußziffer

Der Blaue Engel


Mit diesem energieeffizienten Verbrennungssystem des Blautherm® DUO BE werden schwere Kohlenwasserstoffe und Kohlenmonoxid in den Abgasen bis an die Nachweisgrenze reduziert. Durch die moderne NOx-Modulation wird die Stickoxid-Abgabe, unabhängig von der Kesselanlage, extrem niedrig gehalten.

  • Geringe Betriebsgeräusche
  • Raumluftunabhängiger Brennerbetrieb möglich
  • Geringer Brennstoffverbrauch
  • Weniger CO2-Emissionen
  • Stromverbrauch bis zu 30 Prozent niedriger als bei Gelbbrennern und inbegriffen Inverter geringer als bei 24V-Varianten
  • Ideal für Neubauten nach Energieeinsparverordnung (EnEV)
  • Extrem niedrige Emissionswerte, nachgewiesen durch das Umweltzeichen "Blauer Engel"
  • Kompakte DUO-Block-Bauweise für getrennte Ansteuerung von Ölpumpe und Luftgebläse
  • Modularer Komponentenaufbau vereinfacht Wartungs- und Servicearbeiten
  • Al-Mg3-Gehäuse, dauerhaft und korrosionsstabil
  • Elektrische, selbstregelnde Heizölvorwärmung für gleichmäßige Leistungsentfaltung
  • Optimiertes Gleichstromgebläse mit PWM (Pulsweitenmodulation)-Drehzahlregelung: Es wird nur exakt die Luftmenge verdichtet und gefördert, die wirklich benötigt wird
  • AlSi-Oxid-Zündelektroden mit langer Standzeit und hervorragender Temperaturbeständigkeit
  • Gehäuse mit separater Saug- und Druckkammer für einen akustisch kaum wahrnehmbaren, pulsationsfreien Start
  • Für viele Heizkesseltypen geeignet: Auch ältere Heizkessel im guten Allgemeinzustand sind mit dem Blautherm® DUO BE auf Spitzenwerte einstellbar
  • Alloy-Brennerrohr mit hochwertiger Stahllegierung und ausgezeichneter Temperaturbeständigkeit

Die Blaue Flamme - Moderne Wärme für moderne Systeme

Alloy-Brennerrohr

Das SCHEER-Flammenrohr wirkt als eigenständige Brennkammer. Mit Blautherm® DUO BE mit seinem Bajonettverschluss kann das Alloy-Flammenrohr bei Bedarf sehr schnell demontierbar, dies erleichtert die Servicearbeiten.

Alloy-Brennerrohr

Mischeinrichtungen

In der Mischeinrichtung des Blautherm® DUO BE wird die Blaue Flamme mit hoher Energieeffizienz aufbereitet. Die SCHEER-Einzelteile werden mit Lasertechnik gefertigt und in hoher Präzision kalibriert.
Die innovative Konstruktion der Mischfächer sichert die Unempfindlichkeit gegen eventuelle Verschmutzungen.

Mischpatrone

Mischeinrichtung, Öldüse, Zündelektroden mit steckbaren Anschlusskabeln, Ölvorwärmer und Flammenüberwachung sind in einer kompakten Baueinheit zusammengefasst.

Ein Bajonettverschluss sichert schnelle, problemlose Servicearbeiten.

Mischpatrone

Zündelektrode

Hochwertige Aluminium-Silizium-Oxid-Isolatoren mit verdrehsicheren Konturen ermöglichen eine sehr einfache und sichere Zündungseinrichtung. Der verwendete Heizleiterdraht garantiert auch bei höchster Belastung eine saubere, weiche Zündung.

015333

NOx-Modulation

Die Blaue Flamme von SCHEER wird durch Abgasrückführung „gekühlt“. So wird die Stickoxid-Abgabe an die Umwelt extrem minimiert.

Gebläsedrehzahlüberwachung

Die Tipptastatur ist eine weitere Innovation aus dem Hause SCHEER. Sie ermöglicht die einfache Einstellung der Verbrennungsluft mit permanenter Drehzahlüberwachung. So wird gewährleistet, dass dauerhaft exakt die Luftmenge verdichtet und gefördert wird, die zur optimalen Verbrennung erforderlich ist.

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch der SCHEER Bautherm® DUO BE Brennern ist gegenüber Monoblock-Brennern Lösungen geringer.
Dies wird ermöglicht durch den Einsatz von Gebläsen mit rückwärtsgekrümmten Schaufeln zur Wirkungsgradverbesserung und geringeren Verschmutzung, durch die optimale Einstellung der Verbrennungsluft über Tipptastatur mit permanenter Drehzahlüberwachung und durch einen leistungsoptimierten E-Motor für den Ölpumpenantrieb.

Stromverbrauch

 

GebläseDrehzahlregulierung durch PWM

Das innovative Konzept der Luftmengenregulierung durch eine Drehzahleinstellung über ein integriertes Potentiometer hat viele Vorteile: Die Brennereinstellung ist sehr einfach, eine gesonderte Einstellung von Primär- und Sekundärluftmengen entfällt. Die Einstellung des CO2-Gehaltes erfolgt nur noch über ein Potentiometer. Dadurch wird nur so viel Luftmenge verdichtet und gefördert, wie ölseitig auch benötigt wird. So wird die Gebläseleistung energieeffizient reduziert. Die im Gebläse integrierte Elektronik wandelt die vom Feuerungsautomaten gelieferte 230-Volt-Wechselspannung in 24-Volt-Gleichspannung um, gleichzeitig wird die Gleichspannung je nach Potentiometer-Stellung getaktet (gepulst). Die gesamte Antriebseinheit ist schwingungsgedämpft und temperaturentkoppelt am Gebläsegehäuse aufgehängt, was extrem leise ist.

 


LüfterradLüfterrad

Das antistatische Lüfterrad hat sehr wirksame konstruktive Details: Rückwärtsgekrümmte Schaufeln ergeben strömungstechnisch einen deutlich besseren Wirkungsgrad als herkömmliche Trommelläufer. Die elektrische Antriebsleistung und somit der Verbrauch konnten verringert werden. Der zentrale, mittige Lufteintritt mit Druckausgleich macht das Rad unempfindlich gegen ansaugseitige Widerstände. Die Rückwärtskrümmung der Schaufeln verhindert ebenso wie das antistatische Material Staubanhaftungen und Verschmutzungen. Beidseitig geschlossene Leitschaufeln ermöglichen eine stetige Pressungszunahme bei Drehzahlsteigerung. Das Lüfterrad aus Kunststoff ist korrosionsstabil und sehr exakt gewuchtet.

 

Innovativer Beitrag zum Klimaschutz

 

Der SCHEER-Ölbrenner Blautherm® DUO BE ist der innovative Beitrag zum Klimaschutz. Anforderungen an die Ökologie und die Ökonomie werden in Einklang gebracht.

Die innovative Konstruktion des Blautherm® DUO BE garantiert dies und sorgt für eine spontane Vergasung des Heizöls. So entsteht die umweltschonende „Blaue Flamme“.

Mit diesem energieeffizienten Verbrennungssystem werden schwere Kohlenwasserstoffe und Kohlenmonoxid in den Abgasen bis an die Nachweisgrenze reduziert.
Durch die moderne NOx-Modulation wird die Stickoxid-Abgabe, unabhängig von der Kesselanlage, extrem niedrig gehalten. Gesetzliche Grenzwerte werden beim Blautherm® DUO BE nicht nur eingehalten, sondern deutlich unterschritten.
Dieses wird unter anderem mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ bestätigt.

Geeignet für alle gängigen Heizöl-Qualitäten nach DIN 51603-1

  • In Standardqualität
  • In Premiumqualität
  • Schwefelarm (50ppm)

Die Kessel der HR-Serie beinhalten:

  • Heizkreisregler
  • einstufiger Gelbbrenner
  • Umwälzpumpe
  • Ölfilter Toc Duo B
  • Raumthermostat

Es fallen zusätzliche Versandkosten an. Siehe Versand und Kosten.

Abbildung kann vom Original abweichen.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben!

  • Info:
    Bitte erwähnen Sie in Ihrer Nachricht gegebenfalls den Kesseltyp bzw. die Brennernummer.
  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.

Video

* inkl. 16 % MwSt., zzgl. Versandkosten
Zur SCHEER Website